Stammtisch am 10.10.: Big Data – Smart Data: Kontoinformationen, Kundendaten und Bonitätsprüfung in FinTechs

Liebe FinTechies, Freunde, Kollegen und Partner,

nach der Sommerpause, laden wir euch nun wieder herzlich zum FinTech Stammtisch ein. Diesmal soll es um das Thema Big Data gehen. Unsere Gäste verraten uns, wie sie Daten sammeln und verwerten, welche Faktoren die Bonitätsprüfung beeinflussen und man seine Bonität optimieren kann.
Thema: Big Data – Smart Data: Kontoinformationen, Kundendaten und Bonitätsprüfung in FinTechs 

Wir freuen uns auf unsere Gäste:
Davis Hanf, Gründer smava

Dr. Gamal Moukabary, Co-Founder & CEO, bonify

Valentin Stalf, Gründer & CEO, N26
Wann: 10.10.2016, 19.00 Uhr
Wo: PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Kapelle-Ufer 4, 10117 Berlin, http://www.pwc.de/de/standorte/berlin.html

Anmeldung dieses Mal bitte mit Vor- und Zuname über Eventbrite: Jetzt anmelden!
Wir danken unseren Sponsoren, der Berliner Volksbank und der PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, sowie dem Bundesverband Deutsche Startups e.V. für ihre Unterstützung.
Anmeldung:

Herzliche Grüße
Juliane & Susanne

Upon the tower – Berliner FinTech Stammtisch Sommerfest

Liebe FinTechies, Freunde, Kollegen und Partner,

we can’t wait for the weekend to begin. Daher fangen wir schon am Montag, 11. Juli 2016, an, mit Euch auf dem Weekend Rooftop zu feiern.

Wann? 11.07. 2016, 19.00 –  ca. 23.00 Uhr

Wo? House of Weekend, Alexanderstr. 7, 10178 Berlin

Gemeinsam mit unseren Partnern Berliner Volksbank und PwC laden wir  100 ausgewählte Gäste herzlich zum exklusiven FinTech-Sommerfest ein. Unter dem Motto „Upon the tower“ treffen wir uns  auf der Dachterasse des House of Weekend in Berlin.

Wir möchten FinTech-Gründer, Branchenexperten und Vertreter von Banken und Verbänden, sowie Startup- und Wirtschafts-Medien zusammenbringen. Ein leckeres Grill-Buffet und kühle Drinks in lauer Sommernacht erwarten geladene Gäste in diesem Jahr „upon the tower“ auf einer der spektakulärsten Dachterrassen Berlins.

Hinweis: Diese Einladung erfolgt persönlich und ist nicht übertragbar. Die Teilnahme ist nur angemeldeten Gästen  möglich.

Wir freuen uns auf das FinTech Sommerfest mit Euch!

Herzliche Grüße

Juliane & Susanne

FinTech Stammtisch: „Neue Spielregeln im Finanzmarkt – die PSD2 und ihre Konsequenzen“ am 18.05.

Liebe FinTechies, Freunde, Kollegen und Partner,

wir laden euch herzlich zum FinTech Stammtisch ein. Ihr habt gesprochen und als Thema die PSD 2 gewählt. Die Payments Services Directive 2 zwingt Banken, ihre Infrastruktur für Drittanbieter zu öffnen und über sichere API zugänglich zu machen. Dies ermöglicht es, sowohl für FinTechs als auch für Banken und Drittanbieter, neue Produkte zu denken und zu entwickeln: von „Big Data“ in der Account Information bis hin zur Initiierung von Zahlungstranskationen durch Dritte. Bis Januar 2018 soll die PSD2 in ganz Europa in nationales Recht umgesetzt worden sein und doch herrscht sowohl bei Banken als auch bei FinTechs Unsicherheit, welche Möglichkeiten sich eröffnen und wo die Gefahren und vor allem Chancen für bisherige und neue Geschäftsmodelle liegen. Dem wollen wir beim nächsten FinTech Stammtisch Abhilfe schaffen.

Thema: Neue Spielregeln im Finanzmarkt – die PSD2 und ihre Konsequenzen

Wir freuen uns auf unsere Gäste:

Dr. Jörg Sandrock, PwC Strategy&
André Bajorat, CEO figo

Wann:
18.05.2016, 19.00 Uhr
Wo:
hub:raum Berlin, Winterfeldtstr. 21, 10781 Berlin, http://www.hubraum.com/locations/berlin

Wir danken unseren Sponsoren, der Berliner Volksbank und der PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, sowie dem Bundesverband Deutsche Startups e.V. und hub:raum für ihre Unterstützung.


Anmeldung:
  http://www.meetup.com/de-DE/BerlinStartups/events/229757221

Web: http://www.fintechstammtisch.com
Twitter: http://www.twitter.com/fintech_berlin

Herzliche Grüße
Juliane & Susanne

Die Bilder des Abends: “Finanzmetropole vs. Startup-Hauptstadt – der FinTech-Standort Deutschland” am 09.03.2016

Photos by www.AndreasL.de

FinTech Stammtisch „Finanzmetropole vs. Startup-Hauptstadt – der FinTech-Standort Deutschland“ am 09.03.2016

Liebe FinTechies, Freunde, Kollegen und Partner,

wir laden euch herzlich zum FinTech Stammtisch ein, bei dem wir herausfinden möchten, welches der „wahre“ FinTech-Standort Deutschland ist. Sitzen die FinTechs am besten am traditionellen Finanzstandort Frankfurt und profitieren von den dortigen Initiativen und Kontakten? Oder lässt sich ein FinTech am besten in der Startup-Hauptstadt Berlin aufbauen? Die Keynote des Staatssekretärs der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung des Landes Berlin, Dr. Hans Reckers, wird gefolgt von zwei flammenden Reden des Frankfurter FinTechs vaamo und des Berliner FinTechs Raisin.
Im Vorfeld der Veranstaltung findet ein Treffen der Fachgruppe FinTech des Bundesverbands Deutsche Startups e.V. statt. Details siehe unten.

Thema: Finanzmetropole vs. Startup-Hauptstadt – der Fintech-Standort Deutschland

Wir freuen uns auf unsere Gäste:
Dr. Hans Reckers, Staatssekretär der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung des Landes Berlin


Dr. Tamaz Georgadze, CEO Raisin (ehem. SavingGlobal)

 

Dr. Oliver Vins, CEO vaamo

Wann: 09.03.2016, 19.00 Uhr
Wo: hub:raum Berlin, Winterfeldtstr. 21, 10781 Berlin, http://www.hubraum.com/locations/berlin

Wir danken unseren Sponsoren, der Berliner Volksbank und der PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, sowie dem Bundesverband Deutsche Startups e.V. und hub:raum für ihre Unterstützung.

Anmeldung:  http://www.meetup.com/de-DE/BerlinStartups/events/229119406/

Fachgruppentreffen der Fachgruppe FinTech:

Ab 17:00 Uhr möchten wir euch gern zum Fachgruppentreffen der Fachgruppe FinTech einladen. Dieses findet direkt im Vorfeld des Stammtischs im hub:raum statt. Teilnehmen können Vertreter von FinTechs, die Mitglied in der Fachgruppe FinTech des Bundesverbands Deutsche Startups sind. Für Nicht-Mitglieder geht’s hier zur Anmeldung: https://deutschestartups.org/mitglied-werden/

Herzliche Grüße
Juliane & Susanne

 

FinTech Stammtisch am 26.01.: Bankfiliale oder App? Die Zukunft des Bankings

Liebe FinTechies, Freunde, Kollegen und Partner,

wir laden euch herzlich zum FinTech Stammtisch ein. Der Januar-Stammtisch steht ganz im Zeichen der Bank und des Bankings. Unsere Gäste aus traditioneller Filialbank, Direktbank und „FinTech-Bank“ werden ihre Vision des Bankings der Zukunft aufzeigen und uns ihre Sicht auf FinTechs und die aktuellen Entwicklungen im Finanzmarkt darlegen. In der anschließenden Diskussion werden folgende Fragen mit dem Publikum diskutiert: Wie sieht das Banking der Zukunft aus? Welche Rolle werden Banken und welche Rolle FinTechs spielen? Gibt es 2030 noch Bankfilialen oder das Privatkundengeschäft bald nur noch in der App?

Thema: Bankfiliale oder App?  Die Zukunft des Bankings

Wir freuen uns auf unsere Gäste:
Carsten Jung, stellv. Vorstandsvorsitzender der Berliner Volksbank  
Dr. Remigiusz Smolinski, VP Business Development & Innovation Management der comdirect bank AG
Stephan Czajkowski, Managing Director & Head of Customer Service der Fidor Bank AG

Wann: 26.01.2015, 19.00 Uhr
Wo: hub:raum Berlin, Winterfeldtstr. 21, 10781 Berlin, http://www.hubraum.com/locations/berlin

Wir danken unseren Sponsoren, der Berliner Volksbank und der PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, sowie dem Bundesverband Deutsche Startups und hub:raum für ihre Unterstützung.

Anmeldung: http://www.meetup.com/de/BerlinStartups/events/227823411

Herzliche Grüße
Susanne